Natürliches Fisch- & Garnelenfutter
Direkt vom Hersteller
Hergestellt in Deutschland
Garnelenzucht seit 1998
 Über 35 Zwerggarnelen Arten
Hotline 0911 373 17 92

AQUAECO Even Filterschwämme

Filterschaum in grob, mittel oder fein für eine effektive Filtration

Eigenschaften
Filtermaterial: Filterschwamm
Produktkategorie: Filtermaterial

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Das macht unsere Even Filterschwämmee so vermöglichbar

Effizienter biologische Filterleistung - Die AQUAECO Even Filtermatten aus verschiedenporigen wasserneutralem Filterschaum, bilden eine umfassende Filtrationsbarriere, die verschiedene Arten von Verunreinigungen effektiv aus dem Wasser entfernt. Diese Filterschwämme bestehen aus verschiedenen Porositätsgraden, die in grob 10 ppi, mittel 20 ppi und fein 30 ppi unterteilt sind. Durch diese mehrporige Filtration wird nicht nur grober Schmutz und größere Partikel entfernt, sondern auch feinere Schwebstoffe, organische Rückstände und sogar Bakterien, die die Wasserqualität beeinträchtigen könnten. Durch die Verwendung aller drei Arten von Filterschaum in einem Filtersystem kannst Du eine umfassende Filtration erreichen, die sowohl grobe als auch feine Verunreinigungen effektiv entfernt. Auf diese Weise wird ein gesundes und sauberes Aquarien- oder Teichmilieu geschaffen, das den Bedürfnissen der darin lebenden Fische und anderen aquatischen Lebewesen gerecht wird. Die Filtermatten können individuell zugeschnitten werden, um sich flexibel an jede gewünschte Größe anzupassen. So passt sie mühelos in kleine Filtereinheiten, ohne wertvollen Raum zu verschwenden.

   Eigenschaften

    ✔️️ Hohe Filtrationsleistung

    ✔️️ Langlebigkeit

    ✔️ Biologische Filtration

    ✔️ Mechanische Filtration

    ✔️ Universell anpassbar

Grober Filterschwamm

Der grobe Filterschwamm ist der erste Verteidigungsmechanismus gegen größere Schmutzpartikel im Wasser. Er ist porös und robust, sodass er effektiv Schmutz, Futterreste und grobe Partikel aus dem Wasser herausfiltern kann. Seine grobe Struktur ermöglicht eine gute Durchströmung des Wassers und verhindert gleichzeitig, dass größere Partikel den weiteren Filtrationsprozess beeinträchtigen. Dieser Schwamm ist normalerweise am Anfang des Filtersystems platziert, um eine Vorfiltration durchzuführen und die Lebensdauer der feineren Filtermedien zu verlängern.

Mittlerer Filterschwamm

Der mittlere Filterschwamm bietet eine Zwischenschicht der Filtration, die feinere Partikel herausfiltert, die vom groben Schwamm nicht erfasst wurden. Er hat eine etwas dichtere Struktur im Vergleich zum groben Schwamm, was ihm ermöglicht, kleinere Schmutzpartikel effektiv zu entfernen, ohne den Wasserfluss zu stark zu beeinträchtigen. Dieser Schwamm ist für die Entfernung von mittelgroßen Partikeln wie Algen, Schwebstoffen und anderen organischen Rückständen verantwortlich und trägt zur Verbesserung der Wasserqualität bei.

Feiner Filterschwamm

Der feine Filterschwamm ist die letzte Stufe der Filtration und ist dafür verantwortlich, mikroskopisch kleine Partikel aus dem Wasser zu entfernen, um eine kristallklare und gesunde Umgebung für die Aquarienbewohner zu gewährleisten. Seine Struktur ist sehr dicht und feinporig, was ihm ermöglicht, auch winzigste Schmutzpartikel, Schwebstoffe und Bakterien effektiv zu filtern. Dieser Schwamm ist besonders wichtig für die Aufrechterhaltung einer guten Wasserqualität und kann dazu beitragen, das Wachstum von Algen zu reduzieren und das biologische Gleichgewicht im Aquarium zu fördern.

"Die biologische Filtration im Aquarium spielt eine wesentliche Rolle beim Abbau von Schadstoffen. Bakterien, die sich in den Filtermatten ansiedeln, tragen dazu bei, diese schädlichen Substanzen zu zersetzen oder umzuwandeln. Die am Ende des Filters entstandenen Abfallprodukte werden als wertvolle Nährstoffe an die Pflanzen abgegeben, wodurch ihr Wachstum gefördert wird."

Für jedes Filterproblem die passende Lösung!

Alle unserer Filtermaterialien sind beliebig kombinierbar, um eine maßgeschneiderte Lösung für die spezifischen Anforderungen deines Aquariums zu schaffen. Egal, ob du auf eine verstärkte mechanische Filtration, eine gezielte biologische Reinigung oder eine effiziente chemische Entfernung abzielst, unsere Filtermedien lassen sich flexibel kombinieren, um den individuellen Bedürfnissen deiner Unterwasserwelt gerecht zu werden.

    ✔️️ Individuelle Anpassungsmöglichkeiten und perfekt abgestimmte Lösungen für die spezifischen Bedürfnisse Deines Aquariums. Durch gezielte Kombinationsmöglichkeiten wird eine optimale Wasserqualität für gesunde Aquarienbewohner sichergestellt.

    ✔️️ Optimierung der mechanische und biologischen Filtration um Partikel und Schmutz effizienter zu entfernen durch gezielte Auswahl von Medien, die das Wachstum nützlicher Bakterien fördern.

    ✔️ Effiziente Beseitigung unerwünschter Substanzen durch spezialisierte Filtermedien zur adsorbieren spezifische Chemikalien, wie Ammoniak, Nitrate, Phosphate oder auch Medikamentenrückstände.

    ✔️ Einfache Kombination verschiedener Medien zur Erreichung eines umfassenden Filtersystems unterstützten die biologische Stabilität und das Gleichgewicht im Aquarium, was zu weniger Wartungsaufwand führt.


Für ein gesundes biologisches Gleichgewicht

Die effektive Kontrolle Deiner Wasserwerte ist entscheidend für das Wohlbefinden Deiner Garnelen, Fische und Pflanzen. Unser effizienten und einfach zu handhabenden Filterprodukt bieten Dir eine zuverlässige Lösung, um verschiedene Wasserparameter in einem optimalen Bereich zu halten. So minimierst Du potenzielle Risiken und förderst gleichzeitig das natürliche Gleichgewicht in Deinem Aquarium. Dies führt zu einer besseren Wasserqualität und einer insgesamt gesünderen Umgebung für Deine Aquarienbewohner.
Entdecke unsere innovativen Filtermaterialien!

Schädlich oder Mythos? - Phosphat im Garnelen-Aquarium


Wenn es um die Wasserqualität in einem Garnelen-Aquarium geht, stößt man schnell auf den Begriff "Phosphat" und "Häutungsprobleme". Doch was genau ist Phosphat und welche Rolle spielt es für Garnelen im Aquarium? Es gibt viele Meinungen und Mythen rund um Phosphat, von der Schädlichkeit bis hin zu seiner Bedeutungslosigkeit. In diesem Blog-Artikel werden wir das Mysterium um Phosphat lüften und herausfinden, ob es tatsächlich einen Einfluss auf unsere geliebten Aquariumbewohner hat. Erfahren, was Phosphat ist, wie es ins Aquarium gelangt und welche Auswirkungen es haben kann. Sind die Bedenken berechtigt oder handelt es sich um einen Mythos? Tauchen Sie mit uns ein und entdecken Sie die Wahrheit über Phosphat und Garnelen im Aquarium. Lassen uns gemeinsam herausfinden, ob Phosphat wirklich eine Bedrohung darstellt oder ob es an der Zeit ist, den Mythos zu entzaubern. Begleite uns auf einer Erkundungstour durch die Welt das Phosphat.


Hier wird noch gebaut!

Dieser Blogbeitrag befindet sich noch in Bearbeitung. Demnächst findest du alle relevanten Informationen über Phosphate bei Garnelen

Herstellung

Das WILDLIFE Zierfischfutter ist speziell für Aquarianer entwickelt worden, die ihren Zierfischen eine möglichst naturbelassene Ernährung bieten möchten. Unsere speziellen Rezepturen basieren auf hochwertigen tierischen Proteinen, hochwertigen Kohlenhydraten und sorgfältig ausgewählten pflanzlichen Komponenten. Diese Kombination gewährleistet nicht nur eine hohe Proteinwertigkeit, sondern auch eine optimale Verdaulichkeit des Futters. So können Deine Zierfische die Nährstoffe bestmöglich aufnehmen und verwerten.

Unser Futter orientiert sich dabei an den natürlichen Futtergewohnheiten Deiner Fische und versorgt sie mit den essentiellen Nährstoffen, die sie in ihrem ursprünglichen Lebensraum gewohnt sind. Mit dem WILDLIFE Zierfischfutter gibst Du Deinen Aquarienfischen ein Stück Natur zurück und unterstützen gleichzeitig ihre Gesundheit und Vitalität. Überzeugen Dich selbst von der Qualität und Verträglichkeit unseres Futters und gib Deinen Zierfischen eine gesunde Ernährung, die den natürlichen Ernährungsansprüchen von Fischen sehr nahekommt. Für ein langes und glückliches Leben.

Natürliche Vitalstoffe

Der Schlüssel zu einer gesunden Ernährung für Deine Fische liegt in einem hochwertigen Futter, das nicht nur die Gesundheit fördert, sondern auch die Verdauung unterstützt. Eine gute Verdauung führt zu einer Reduzierung der Wasserbelastung und somit zu besseren Lebensbedingungen und sauberen Wasser in Deinem Aquarium. Bei der Auswahl unserer Futterherstellung haben wir auf eine ausgewogene Zusammensetzung von Vitalstoffen geachtet, um die Gesundheit und das Wohlbefinden Deiner Fische zu gewährleisten.

Natürliche Vitalstoffe sind für die Gesundheit und das Wohlbefinden der Fische von entscheidender Bedeutung. Sie tragen zur Stärkung des Immunsystems bei, fördern die Abwehrkräfte und bieten eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen. Eine wichtige Gruppe von Vitalstoffen sind natürliche Vitamine, die für verschiedene Körperfunktionen unerlässlich sind. Vitamine wie Vitamin C stärken das Immunsystem und fördern das Wachstum, während Vitamin D die Knochengesundheit unterstützt. Auch die Zugabe von natürlichem Astaxanthin, das aus der Haematococcus-Alge gewonnen wird, kann eine positive Wirkung auf die Farbenpracht Deiner Fische haben.

Antioxidantien sind eine weitere wichtige Gruppe von Vitalstoffen, da sie helfen, schädliche freie Radikale im Körper der Fische zu neutralisieren und somit das Risiko von Krankheiten zu verringern. Komplexe sekundäre Pflanzenstoffe wie Flavonoide und Polyphenole haben ebenfalls eine starke antioxidative Wirkung und können Entzündungen reduzieren. Prä- und Probiotika tragen zur Förderung einer gesunden Darmflora bei, was wiederum die Verdauung und die Aufnahme von Nährstoffen verbessert.

Richtige Futterauswahl

Nicht nur in der Aquaristik ist eine gesunde Ernährung von großer Bedeutung. Hochwertige Fischfutter enthalten eine ausgewogene Mischung aus Proteinen, Fetten, Kohlenhydraten, Vitaminen und Mineralstoffen. Ein gutes Fischfutter, das aus natürlichen Zutaten besteht und keine künstlichen Zusatzstoffe enthält, ist essentiell für die Gesundheit und Verdauung der Fische. Durch eine gute Verdauung wird die Wasserbelastung reduziert und die Lebensbedingungen im Aquarium verbessert, was zu klarerem Wasser führt.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Größe der Futterpellets. Wählen die richtige Größe für Deine Fischarten. Es ist wichtig, die richtige Futtergröße für die jeweilige Fischart zu wählen, um sicherzustellen, dass das Futter leicht aufgenommen und verdaut werden kann.

Denke daran, dass die Bedürfnisse der Fische je nach Art variieren. Daher ist es ratsam, sich vor dem Kauf von Fischfutter über die spezifischen Ernährungsbedürfnisse Deiner im Aquarium gehaltenen Arten informieren. . Indem Du auf eine gesunde, ausgewogene natürliche Ernährungen und eine regelmäßige Aquariumpflege achtest, kannst Du dazu beitragen, dass Deine Fische gesund und glücklich sind und ein schönes und sauberes Aquarium genießen können.

Jetzt ist es raus!

Mein Name ist Michael Wolfinger. Vielleicht hast du schon von mir gehört - Ich bin Experte auf dem Gebiet der Garnelenkrankheiten und bekannt durch meine Arbeit auf der Webseite Crustakrankheiten.de.
Als passionierter Züchter und Autor mehrerer Bücher und Fachartikel stehe ich dir gerne zur Verfügung, wenn du Fragen rund um das Thema Garnelen hast. Zögere nicht, mich zu kontaktieren - ich helfe dir gerne weiter.

Schreib uns!

Entdecke die Aqua-Tropica Welt!

Garnelenzucht seit 1998

Besuch uns in unserer Anlage
in Nürnberg-Katzwang

Unsere Öffnungszeiten