Natürliches Fisch- & Garnelenfutter
Direkt vom Hersteller
Hergestellt in Deutschland
Garnelenzucht seit 1998
 Über 35 Zwerggarnelen Arten
Hotline 0911 373 17 92

Aqua-Tropica AquaBARF-NaturSnacks Zucchini

Gesunde und leckere Gemüsesnacks für Welse, Garnelen, Krebse & Aquarienschnecken

Eigenschaften
BARF-Art: Gemüse
Futter für: Flusskrebse, Schmerlen, Wasserschnecken, Welse, Zwerggarnelen

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Das macht AquaBARF-Snack Zucchinischeiben so vermöglichbar

Gesundheitsbooster für Deine Aquarienbewohner - Zucchini ist eine weitere Gemüseoption, die sich als eine gesunde Ergänzung zur Ernährung von Fischen, Schnecken und Garnelen im Aquarium eignet. Mit ihren zahlreichen gesundheitlichen Vorteilen ist sie eine hervorragende Ergänzung zur Ernährung Deiner Aquarienbewohner. Ähnlich wie Kürbis enthält Zucchini eine Vielzahl von Nährstoffen, die für die Gesundheit von Zierfischen, Garnelen und Co. von Vorteil sein können. Diese grüne Gemüsesorte liefert nicht nur eine Fülle an Vitaminen, sondern auch lebenswichtige Mineralien. Neben den bereits erwähnten Vitaminen C, A und K sowie den Mineralstoffen Kalium und Mangan, enthält Zucchini auch kleine Mengen an Vitamin B-Komplex und Eisen. Diese Nährstoffe können dazu beitragen, die Immunfunktion der Aquarienbewohner zu stärken und ihre allgemeine Gesundheit zu fördern. Die Zugabe von Zucchini bietet nicht nur eine schmackhafte Abwechslung, sondern fördert auch das natürliche Verhalten Deiner Fische und Garnelen. Etwa 10 g getrocknete Zucchini Chips entsprechen ca. 200 g frischen Zucchini.

   Eigenschaften

    ✔️️ Abwechslungseiche Ernährung

    ✔️️ Reich an Kalzium

    ✔️ Reich an Magnesium

    ✔️ Reich an Mineralstoffen

    ✔️ Für Garnelen & Zierfische geeignet

Bestimme Deine Futtermenge!

Alle unsere BARF Natursnack Sorten verkaufen wir in 5 g Schritten. So bist Du an keine Mindestabnahme gebunden und es ermöglicht Dir eine flexible Bestellung je nach Bedarf. Die Abgabe in 5 g Schritten bietet Dir die Freiheit, genau die Menge zu kaufen, die Du benötigst, ohne an eine Mindestabnahme gebunden zu sein.

Unser flexibles System ermöglicht es Dir, die ideale Menge für verschiedene Bedürfnisse zu wählen. Dies kann besonders vorteilhaft sein, verschiedene Sorten in kleinen Mengen auszuprobieren oder nur die Menge zu kaufen, die für einen bestimmten Zeitraum benötigt wird. Benötigst Du z.B. 20 g, lege somit 4x 5 g in den Warenkorb.

Wie viel ist 5 g?

Für eine klare Vorstellung siehst Du links im Bild die Menge von 5 g Zucchinischeiben. Diese entspricht in etwa je nach Größe der Scheibe eine Menge von 4-6 Zucchinischeiben. Dein Futter wird frisch nach Bestellung in einem PE-Beutel mit Druckverschluss abgefüllt. Optional kannst Du unsere 250 ml Futterdose, mit Dichtdeckel zur luftdichten Aufbewahrung gleich oben mitbestellen.


"Zucchini stellt eine ausgezeichnete Ergänzung für die Ernährung von Zierfischen und Garnelen im Aquarium dar. Dieses Gemüse enthält eine Vielzahl an Vitaminen und Mineralstoffen, darunter Vitamin C, A, K, Kalium, Mangan, Vitamin B-Komplex und Eisen, welche eine entscheidende Rolle bei der Förderung der Immunfunktion, des Wachstums und allgemeinen Gesundheit Deiner Aquarienbewohner spielen."

Zucchinischeiben eine Leckerei für Zierfische und Garnelen"

Zucchinischeiben können für verschiedene Zierfischarten und Aquarienbewohner eine schmackhafte und gesunde Ergänzung der Ernährung sein. Insbesondere sind Zucchinischeiben bei herbivoren (pflanzenfressenden) Fischarten und Wirbellosen, wie Garnelen, sehr beliebt. Hier sind einige Aquarienbewohner, die Zucchinischeiben gerne fressen:


1️⃣  Welse
Antennenwelse sind Bodenbewohner und ernähren sich hauptsächlich von pflanzlicher Kost. Zucchinischeiben bieten eine willkommene Abwechslung in ihrer Ernährung. Auch Harnischwelse, zu denen der weit verbreitete Ancistrus gehört, mögen gerne pflanzliche Kost, einschließlich Zucchinischeiben.

2️⃣  Wirbellose
Garnelen z. B. Red Fire Garnelen, Amanogarnelen Allesfresser und nehmen gerne pflanzliche Nahrung zu sich. Zucchinischeiben können eine gute Quelle für Ballaststoffe und Nährstoffe für Garnelen sein. Viele Schneckenarten in Aquarien (z. B. Apfelschnecken, Posthornschnecken) ernähren sich von pflanzlicher Nahrung. Zucchinischeiben sind eine beliebte Leckerei für sie.

3️⃣  Zierfische
Herbivore Barben z. B. Kirschflecksalmler oder andere herbivoren, können Zucchinischeiben als Ergänzungsfutter mögen. Einige Gurami-Arten, wie der Fadenfisch, können pflanzliche Kost akzeptieren, einschließlich Zucchinischeiben. ebenso Schmerlen und dornaugen.

Es wird empfohlen, die Ernährungsbedürfnisse der spezifischen Fischarten in Deinem Aquarium zu berücksichtigen und die Gurkenscheiben als Ergänzung zu anderen BARF Futteroptionen anzubieten. Außerdem sollten nicht verzehrts Futter nach einer angemessenen Zeit aus dem Aquarium entfernt werden, um eine Verschmutzung des Wassers zu verhindern.

Gesunde Vielfalt für Aquarienhelden

Unsere AquaBARF-NaturSnacks bieten ein vielseitiges, gefriergetrocknetes Gemüse für eine abwechslungsreiche Ernährung von Aquarienfischen und Wirbellosen. Durch den Trocknungsprozess bleiben fast alle der ursprünglichen Nährstoffe erhalten, was dazu beiträgt, die Gesundheit und das Wohlbefinden Deiner Fische und Wirbellose zu fördern. Die verschiedenen Varianten von gefriergetrocknetem Gemüse, wie Gurken, Zucchini und Karotten, bieten nicht nur eine breite Palette an Geschmacksrichtungen, sondern ermöglichen auch eine Anpassung an die spezifischen Ernährungsbedürfnisse verschiedener Aquarientiere Die handliche Form erleichtert Dosierung und Fütterung, für ein sauberes Aquariumsumfeld."
Entdecke unsere AquaBARF Gemüsesorten

Zucchiniparty im Aquarium - Wenn Fische und Garnelen zum Gemüse-Snack greifen

Knackige Abwechslung

Zucchini ist eine tolle Gemüseoption, um die Ernährung Ihrer Aquarienbewohner zu ergänzen. Ähnlich wie Kürbis enthält Zucchini eine Fülle an Nährstoffen, die für die Gesundheit von Fischen, Schnecken und Garnelen von Vorteil sein können. Sie ist reich an Vitaminen wie Vitamin A und C, sowie Mineralstoffen wie Kalium und Magnesium.

Zucchinischeiben sind besonders beliebt bei herbivoren Fischarten wie Welsen, Schnecken und Garnelen. Die weichen Zucchinischeiben können von den Tieren leicht verzehrt werden und bieten eine gute Quelle für Ballaststoffe, Vitamine und Mineralstoffe.

Die Zugabe von Zucchinischeiben fördert nicht nur die physische Gesundheit der Aquarienbewohner, sondern regt auch ihr natürliches Verhalten an. Beobachten Sie, wie die Tiere die Scheiben erkunden und fressen, was nicht nur eine ernährungsphysiologische Bereicherung, sondern auch eine visuelle Freude für den Aquarienliebhaber darstellen kann.

Gesunde Ergänzung im Aquarium

Für Fische und Garnelen bieten Zucchinischeiben eine reichhaltige Quelle an wichtigen Vitaminen und Mineralien. Diese Nährstoffe spielen eine entscheidende Rolle in ihrer Ernährung und Gesundheit. Zucchinischeiben enthalten unter anderem Vitamin A, essentiell für die Sehkraft und das Immunsystem, Vitamin C als starkes Antioxidans, sowie Vitamin K, das die Blutgerinnung unterstützt. B-Vitaminen, darunter Thiamin, Riboflavin und Niacin, die den Energiestoffwechsel unterstützen.

Mineralien wie Kalium, Magnesium und Eisen in Zucchinischeiben tragen zur Regulierung des Elektrolythaushalts, der Muskelfunktion und der Sauerstoffversorgung bei. Dieses gesunde Gemüse bietet somit nicht nur eine geschmackvolle Abwechslung für die Aquarienbewohner, sondern versorgt sie auch mit essenziellen Nährstoffen, die ihre Vitalität und Lebensqualität unterstützen können.

Diese natürlichen Quellen von Vitaminen und Mineralien in Zucchinischeiben bieten den Aquarienbewohnern nicht nur eine schmackhafte Ernährungsalternative, sondern tragen auch dazu bei, ihre Ernährung zu diversifizieren und somit ein optimales Wohlbefinden im Aquarium zu gewährleisten.

Fragen zu BARF?

Interesse an dem Übertragen des BARF-Konzepts in die Aquaristik? Wir sind hier für Dich! Ob es um die richtige BARF-Anwendung, spezifische Bedürfnisse Deiner Aquarienbewohner oder generelle Informationen zum BARFing im Aquaristik-Bereich geht – zögere nicht und lass es uns wissen. Unser Expertenteam freut sich darauf, Dir mit fundiertem Rat und praktischen Tipps zur Seite zu stehen.

Michael Wolfinger

Kontaktiere uns!

Entdecke die Aqua-Tropica Welt!

Garnelenzucht seit 1998

Besuch uns in unserer Anlage
in Nürnberg-Katzwang

Unsere Öffnungszeiten